Überspringen

Harry Potter und die Kammer des Schreckens – in Concert

Festhalle, 11.4.2019

Harry Potter

 

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Fliegende Autos, gemeingefährliche Bäume
und die Warnung eines mysteriösen Hauselfen – so beginnt Harry Potter das
zweite Schuljahr in der faszinierenden Welt der Zauberei. Nach dem ersten Teil
ist nun auch Harry Potter und die Kammer des Schreckens – In Concert
auf Großbildleinwand zu erleben. Begleitet von einem großen
Symphonieorchester unter der Leitung von Timothy Henty wird eine der
erfolgreichsten Verfilmungen der Kinogeschichte mit der phänomenalen
Filmmusik von John Williams zum fesselnden Live-Erlebnis.
Der Aufenthalt in Hogwarts ist voller Abenteuer und Gefahren. Die Zuschauer
können bei diesem multimedialen Event mitverfolgen, wie Harry auf sprechende
Spinnen, besessene Klatscher und schimpfende Briefe trifft. Und auf einer Wand
verkündet eine geheimnisvolle Schrift: Die Kammer des Schreckens wurde
geöffnet. In der spannenden Verfilmung des zweiten Buchs von J.K. Rowling
müssen Harry, Ron und Hermine all ihre magischen Fähigkeiten und ihren
ganzen Mut einsetzen, um Hogwarts zu retten.

Besetzung:
Deutsches Filmorchester Babelsberg; Timothy Henty, Leitung

 

Kontakt zum Veranstalter

Tournee

Lokal  

 

Ihr Besuch in der Festhalle

Was darf ich mitbringen, wie sollte ich anreisen und wie sieht es mit Jugendschutz und Barrierefreiheit aus? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Sie im Besucher-Bereich.

Weitere Konzerte und Events finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen