Überspringen

Der Herr der Ringe 2018 – Die zwei Türme

Festhalle, 6.12.2018

Der Herr der Ringe 2018

 

Der zweite Teil des Fantasy-Epos in Originalfassung mit großem Orchester

Nach „Die Gefährten“ wird nun der zweite Teil des größten Fantasy-Klassikers Der Herr der Ringe zum unvergesslichen Multimedia-Erlebnis – in Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Erstmals bringen das Pilsen Philharmonic Orchestra, Chöre und Solisten unter der Leitung von David Reitz die ergreifende Musik live und synchronisiert mit dem Geschehen auf der Leinwand zur Aufführung. So dargeboten macht der preisgekrönte Soundtrack des Komponisten Howard Shore Die zwei Türme zu einem wahrhaft überwältigenden Ereignis, dessen emotionaler Kraft sich niemand entziehen kann.

Filmmusik-Komponist Howard Shore schuf für Der Herr der Ringe ein Oscar- und Grammy-prämiertes Meisterwerk. Das voll durchkomponierte Opus weist Menschen, Halblingen, Elben, Zwergen und Orks eigene Motive zu. Es begleitet die Odyssee des Rings mit emotionalen, komplex verwobenen Themen und sorgt so immer wieder für Gänsehautmomente. Über 250 Mitwirkende, darunter Chöre und Gesangssolisten, versprechen in dem Filmkonzert Der Herr der Ringe: Die zwei Türme ein außergewöhnliches Klangerlebnis.
 

Besetzung:
David Reitz, Leitung
Pilsen Philharmonic Orchestra
Kaitlyn Lusk, Sopran
Chor der Karls-Universität Prag
Philharmonischer Kinderchor Prag

Weitere Informationen und Bilder zur Show finden Sie im Internet unter:
www.bb-promotion.com

 

Kontakt zum Veranstalter

Ihr Besuch in der Festhalle

Was darf ich mitbringen, wie sollte ich anreisen und wie sieht es mit Jugendschutz und Barrierefreiheit aus? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Sie im Besucher-Bereich.

Weitere Konzerte und Events finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen